Rupp Historische Baustoffe an neuem Standort

Nach Monaten intensiver Arbeit konnte unser Mitglied Rupp Historische Bautoffe nun seinen neuen Standort in Niederrimsigen beziehen.

Mit dem neuen Standort sind nun Büro, Besprechungsraum und Materiallager endlich an einem Ort vereint. Der Außenbereich bietet mit 4000m² nun endlich genug Platz, um Balken in großer Menge übersichtlich zu lagern und Interessenten auch angemessen zu zeigen. Außerdem finden sich dort ständig auch komplette Fachwerkwände.

Eine Halle mit 800m² bietet ein Trockenlager für wertvolle Bodendielen, Wandverkleidungen, Deckenbretter, verwitterte Schalung und handgehackte Seiten. Dielen in 7m Länge und 60cm Breite und andere Raritäten sind hier auch sicher eingelagert.

Im angrenzenden Besprechungsraum kann man sich Musterflächen im eingebauten Zustand anschauen um sich für Projekte inspirieren zu lassen.

Mehr Bilder über den neuen Standort finden Sie auf der Website Rupp Historische Baustoffe