Anlaufbegrenzer für Elektromotor, über 100 Jahre alt

Historisches Vorschaltgerät für einen Elektromotor aus der Anfangszeit der Elektrifizierung. Die Schaltkontakte aus Messung und das Stellrad sind auf einer Solnhofener Platte aufgebracht. Die Montageplatte besteht aus Gusseisen. Die Spulen im inneren sind seitlich mit gestanztem Lochblech geschützt.

Vorgereinigter Fundzustand. Das Stellrad ist beweglich, auch die Spulen machen noch einen brauchbaren Eindruck.

Möglicherweise ist das Gerät auch noch technisch in Ordnung. Dazu fehlen mir allerdings die nötigen Kenntnisse.

Siehe Detailaufnahme: Fa. Vogun aus Nünberg als Hersteller, 4 PS Leistung, Spannung 150 Rotor

Größe 25 x 22 cm, Höhe 15,5 cm

Standort: 91438 Bad Windsheim

Preis per Stück: EUR 180,00
(Preis inklusive 19% Mehrwertsteuer, Mehrwertsteuer wird ausgewiesen)

Mehr Bilder: