Türbeschläge und Fensterbeschläge

Türbeschläge sind meist ein »Nebenprodukt« der Türen, in aller Regel wird für eine historische Tür auch ein entsprechender historischer Beschlagssatz gewünscht. Im Bereich der Beschläge ist es auch recht unproblematisch echte und funktionierende Antiquitäten zu erwerben. Bänder oder Schlösser aus dem 17. Jahrhundert sind keine Seltenheit, das 18. Jahrhundert ist breit vertreten und das Angebot von Materialien aus dem 19. und 20. Jahrhundert ist sehr groß.

Im Bereich der Fensterbeschläge ist es häufig so, dass hier für neue Fenster alte Beschläge gewünscht werden. Dieser Einsatzzweck ist in aller Regel mit überschaubarem Mehraufwand realisierbar, sollte jedoch sinnvollerweise im Vorfeld abgeklärt werden.

Bildergalerie

Typische Bauteile und Stichworte zum Thema Türbeschläge und Fensterbeschläge

  • Offene Schlösser, Kastenschlösser, Einsteckschlösser
  • S-Band, Schippenband, Langband, Winkelband, Fitschenband
  • Türklinke, Türdrücker, Türschild, Langschild, Kurzschild, Rosette, Handhabe
  • Türknauf, Ziehgriff, Pendeltürgriff, Schiebetürmuschel
  • Riegel
  • Fensterolive, Fenstergriff
  • Baskülenverschluss/Schubstangenverschluss, Espagnolettenverschluss/Drehstangenverschluss
  • Fensterruder, Vorreiber, Doppelvorreiber, Einreiber, Aufreiber, Reibdraht